Verbände & Partner

„Ohne Ehrlichkeit - kein Vertrauen. Ohne Vertrauen - keine Zusammenarbeit.“

Die inzwischen langjährige Zusammenarbeit mit unseren Partnern ist geprägt von unserer gemeinsamen Philosophie und unseren kirchlichen Grundwerten. Wir pflegen unsere Partnerschaften. Denn sie sind uns wichtig und gestalten den Arbeitsalltag des Katholischen Wohnungsbau- und Siedlungswerks immer wieder aufs Neue mit. Sei es in der Aus- und Fortbildung, dem Austausch untereinander, oder in eigenen oder gemeinsamen Projekten und Bauvorhaben. Die Zusammenarbeit macht uns stark und verpflichtet uns gleichermaßen. Gemeinsam mit unseren Partnern stehen wir für Ihre Belange ein und können Wohnträume für die Menschen im Bistum Regensburg realisieren.

Wir sind engagierte Partner und überzeugte Mitglieder in folgenden Verbänden:

Joseph-Stiftung

Hans-Birkmayr-Strasse 65, 96050 Bamberg

www.joseph-stiftung.de

Mit rund 200 Mitarbeitern ist uns die Joseph-Stiftung seit über 40 Jahren ein enger und verlässlicher Partner. Wir sind mit der Joseph-Stiftung, unserem Pendant im Erzbistum Bamberg, partnerschaftlich und über einen Geschäftsbesorgungsvertrag vertrauensvoll verbunden. Wir planen gemeinsam und tauschen uns regelmäßig aus. So wie wir, verfolgt die Joseph-Stiftung eine angemessene und sozial vertretbare Verbesserung der Wohnungsversorgung. In den Bereichen Wohnen und Bauen konzentriert sich die Stiftung auf die Metropolregionen Nürnberg, Regensburg und Dresden.

Bundesverband für Wohnungswesen und Städtebau / Katholischer Siedlungsdienst e.V.

Reinhardtstrasse 13, 10117 Berlin

www.KSD-eV.de

Der Katholische Siedlungsdienst e.V. ist der Dachverband aller mit Wohnungswesen und Städtebau befassten Unternehmen der katholischen Kirche. Neben den 27 deutschen Bistümern zählen auch 46 weitere kirchliche bzw. kirchlich orientierte Wohnungsbau-Unternehmen und überdiözesane Einrichtungen und Organisationen kirchlichen Hintergrunds zu den Mitgliedern des Verbandes. Wir sind von der Zusammenarbeit der Verbandsmitglieder überzeugt. So wie uns, ist allen Mitgliedern ein nachhaltiger, sozialverträglicher Wohnungsbau, die Förderung von Wohneigentum für Familien, die Schaffung von Wohnraum für Menschen in schwierigen Lebenssituationen sowie lebenswerte Wohnanlagen mit guter sozialer Durchmischung und ausgeglichener Altersstruktur ein besonderes Anliegen. Deshalb freuen wir uns, dass wir uns hier seit 2019 im Hauptausschuss einbringen dürfen.

Katholischer Wohnungs- und Siedlungsdienst in Bayern e.V.

Adolf-Kolping-Straße 4, 80336 München

www.kwsd-bayern.de

Der Katholischer Wohnungs- und Siedlungsdienst in Bayern ist eine Arbeitsgemeinschaft der sieben bayerischen katholischen Siedlungswerke. Alle Mitglieder des Vereins verstehen sich als Teil des sozialen Dienstes der Kirche und stellen daher ihre Arbeit im Wohnungs- und Siedlungswesen in Beziehung zu den sozialen Sachbereichen der Kirche auf Diözesan-, Landes- und Bundesebene.

Verband bayerischer Wohnungsunternehmen (Baugenossenschaften und -gesellschaften) e.V.

Stollbergstraße 7, 80539 München

www.vdwbayern.de

Der Verband bayerischer Wohnungsunternehmen ist ein genossenschaftlicher Prüfungs-, Fach- und Interessenverband. Als Verbandsmitglieder verbindet uns der ökonomische Erfolg, immer in Verbindung mit sozialen Zielen. Wir und unsere Partner garantieren Kontinuität und soziale Verantwortung vor Ort. Der Verband unterstützt uns unter anderem bei der Jahresabschlussprüfung und beim Thema Datenschutz. Außerdem besuchen unsere Kollegen regelmäßig die informativen Seminare, insbesondere zu wohnungswirtschaftlichen Themen.

Arbeitsgemeinschaft Oberpfälzer Wohnungsunternehmen

Unter dem Dach des Verbands bayerischer Wohnungsunternehmen hat sich die Arbeitsgemeinschaft der Oberpfälzer Wohnungsunternehmen als Interessengemeinschaft von genossenschaftlichen, kommunalen, kirchlichen und freien Wohnungsunternehmen im Gebiet der Oberpfalz zusammengetan. Sie ist eine von acht regionalen Arbeitsgemeinschaften innerhalb des Verbandes. Das Netzwerk nimmt die Interessen Ihrer Mitglieder wahr und fördert bzw. berät seine 53 Mitgliederunternehmen bei der Verwirklichung Ihrer Ziele.
Die Arbeitsgemeinschaft will den Erfahrungsaustausch zwischen den Mitgliedern ausbauen.

Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e. V.

Fritschestraße 27/28, 10585 Berlin

www.vhw.de

Der gemeinnützige Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung engagiert sich durch Fortbildung und Forschung in den Handlungsfeldern Wohnen und Stadtentwicklung für die Leistungsfähigkeit der Kommunen, eine vielfältige Bürgergesellschaft und die Stärkung der lokalen Demokratie. Der Verband unterstützt die Akteure vor Ort, auf die Herausforderungen der Zeit zu reagieren und sie als Chance zu nutzen. Fortbildung, Forschung und Beratung sowie die Bereitstellung von Informationen für Politik und Öffentlichkeit sind dabei die zentralen Tätigkeitsfelder des Verbandes.
Auch wir nutzen das Angebot der Fortbildung für unsere Kollegen regelmäßig.